Aktuelles

Wieder Meisterhaft

Unsere neue Meisterhaft-Urkunde
Unsere neue Urkunde

„Meisterhaft“ ist, wer sich stetig weiterentwickelt und sich regelmäßig neuen Herausforderungen und Prüfungen stellt. So sind wir stolz, nach erfolgreicher Re-Zertifizierung das Gütesiegel „Meisterhaft“ bis 31.12.2019 weiterhin führen zu dürfen. Nebenstehend die zugehörige Urkunde, für die Großansicht klicken Sie bitte auf die Vorschau.

Verleihung der Meisterhaft-Auszeichnung
Verleihung der „Meisterhaft“-Auszeichnung
Für Großansicht Klick auf das Bild.

Aktuelle Stellenanzeige

Artikel im "team aktuell"

In der Fühjahrsausgabe 2018 wurde auf der Doppeseite 8/9 ein interessanter Artikel über uns veröffentlicht. Klicken Sie bitte auf das nebenstehende Vorschaubild, um den Artikel als Doppelseite zu betrachten. Die vollständige Ausgabe können Sie hier herunterladen:
team aktuell Ausgabe Frühjahr 2018 (PDF, ca. 5 MB)

Artikel im team aktuell
Artikel im "team aktuell"
Ausgabe Frühjahr 2018 (Artikel öffnet als PDF, ca. 4,3 MB)

Wir haben einen Baustoffhandel in Hesbüll eröffnet

Ende Juni, Anfang Juli konnte man es der regionalen Presse entnehmen. Durch die Schließung des Baumarktes Karstensen in Emmelsbüll ist eine Lücke für den Bezug von hochwertigen Baumaterialien entstanden. Diese wollten wir schließen. So können weiterhin mit kurzen Wegen "Mal eben schnell" benötigte Materialien und Hilfmittel besorgt werden.

Alles weitere entnehmen Sie bitte den beiden Artikeln:

NFT vom 30.06.2017
Artikel im Nordfriesland Tageblatt
vom 30.06.2017 (Artikel öffnet als PDF, ca. 4,3 MB)
Wochenschau Südtondern vom 01.07.2017
Artikel in der Wochenschau Südtondern
vom 01.07.2017 (Artikel öffnet als PDF, ca. 4,3 MB)

Zweiter Platz bei der Deutschen Meisterschaften für unseren Auszubildenden

Wie wir schon berichteten, wurde unser Auszubildender Kevin Ehlers Landesbester bei den Abschlussprüfungen. Das war gleichzeitig das Ticket zu den Deutschen Meisterschaften am 13.11. 2016 in Mölln.

Dort warteten auf die Teilnehmer aus allen Bundesländern anspruchsvolle Aufgaben. So musste beispielsweise die Silhouette der St. Nicolai-Kirche aus Mölln mit Schmucksteinen in eine Mauer eingearbeitet werden. Ferner musste eine Wand mit dreidimensionalen Effekten erstellt werden.

Nach rund 16 Stunden Konzeptentwicklung, Vorbereitung und Ausführung der Aufgaben wurde "abgerechnet". Die "Urteile" wurden am darauf folgenden Montagabend verkündet.

Neben Fugenbild, Maßgenauigkeit, Lot und Waage zählt auch der optische Gesamteindruck, Kevin musste nur den Kollegen aus Baden-Würtemberg, Christoph Rapp, knapp an sich vorbeiziehen lassen.

Wir sind sehr stolz auf seine Leistungen, wir haben in Mölln auch mitgefiebert. So ein Talent muss unterstützt und gefördert werden.

Lesen Sie hierzu auch einen ausführlichen Artikel im Nordfriesland Tageblatt

Unser Azubi wird Landesbester!

Wir sind mächtig stolz. Unser Auszubildender Kevi Ehlers wurde bei der diesjährigen Abschlussprüfung unter den Maurern Landesbester in Schleswig-Holstein.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem nachfolgenden Artikel aus der "MoinMoin" vm 28.09.2016.
Ein Klick auf den Artikel öffnet im separaten Tab/Fenster die vollständige Zeitungsseite als PDF-Dokument.